Medizin an Bord Kurse


Damit Dir Deine Yachtferien oder -ausbildung als unvergessliches Erlebnis in Erinnerung bleiben, liegt uns Deine Sicherheit sehr am Herzen. Der Yachtsport an sich ist nicht als Risikosportart anzusehen, aber Unfälle und Krankheiten auf einer Yacht zur See können eintreten. Mit einigen einfachen Regeln an Bord können Unfallrisiken stark reduziert oder gänzlich vermieden werden. Kommt es zum Krankheits- oder Unfall, kann aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten an Bord und durch die Abgeschiedenheit auf See Dein Verhalten lebensrettend  sein.

 

Während unserer zweitägigen Medizin an Bord Seminare lernst Du in praktischer Anwendung all das, was in Bezug auf Behandlung von typischen Verletzungen und Krankheiten an Bord einer seegehenden Yacht von Bedeutung ist. Die Kursinhalte gehen weit über das hinaus, was üblicherweise bei Ersthelferkursen gelehrt wird. Die Dozenten unserer Seminare sind Langfahrt erfahrene Ärzte, die wissen, worauf es im praktischen Bordalltag ankommt.

Medizin an Bord Seminare 2018

Es wird im März oder April 2018 erneut ein Medizin an Bord Seminar geben. Der Kurstermin wird bis Ende November bekanntgegeben und steht sodann zur Buchung bereit.




Es besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit, Privatschulungen oder Spezialschulungen durchzuführen, wobei wir noch mehr auf Deine / Eure Bedürfnisse eingehen können.

 

Hast Du noch Fragen zu unserem Angebot, möchtest Du Dich noch weitergehend zu dem Angebot informieren oder findest Du gar Dein gewünschtes Kursangebot nicht, so stehen wir Dir jederzeit für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung.