Tools zu Seemannschaft (Teil 1)

Neben den Informationen zu Seemannschaft und die darin verlinkten oder beschriebenen Quellen und Nachschlagewerken, möchten wir Dir hier noch ein paar Hinweise und Werkzeuge vorstellen. Da wir auf den Seiten Tools zu Navigation, Tools zu Wetter, Tools zu Wind und Tools zu Tiden speziell auf die Themen eingegangen sind, werden wir hier auf eine weitere Erwähnung ver-zichten.

 

Da die Sicherheit an Bord oberste Priorität hat, solltest Du vor dem Auslaufen die Sicherheitsutensilien an Bord überprüfen. Hierzu zählen die persönliche Ausrüstung, wie Rettungsweste und der Life-Belt. Du solltest aber auch wissen, wo Dein 'Feuerwerk', Deine Rettungsinsel und Deine Feuerlöscher an Bord sind. Zudem legen wir Dir nahe, auch die Sicherheitsschalter für den Bordstrom zu testen. Bei Langfahrten auf See bietet sich zudem an, dass Du den Notproviant schon wasserdicht vor packst. Überprüfe den Inhalt Deiner Bordapotheke und fülle sie gegebenenfalls auf. Was Du immer noch persönlich dabei haben solltest, sind Schmerz-lindernde Medikamente und Medikamente gegen Seekrankheit.

 

Dann solltest Du Dein Dinghi und dessen Antrieb anschauen, die Segel und die dazugehörenden Schote und Falle. Die Ruderanlage sollte einfach zu bedienen sein und kein Wiederstand leisten. Zudem solltest Du die Navigationslichter auf ihre Funktionsfähigkeit testen. Bord-Werkzeug sollte in ausreichender Menge vorhanden sein, und es empfielt sich immer, auch Ersatzteile wie Birnen für die Positionslichter an Bord zu haben. Kontrolliere, ob Du alle Schoten dicht verschliessen kannst und ob Du genügend Gas zum Kochen an Bord hast. Natürlich gehört ein ordentliches Bunkern an Essen und Trinken dazu.

 

Bist Du der Skipper, dann gehört Dein Logbuch mit Crewliste vorbereitet an Bord. Bezüglich dem zu befahrenden Revier solltest Du eingehend das Kartenmaterial und die Verfügbarkeit von Hafenführern an Bord prüfen.

 

Zu guter Letzt empfielt es sich immer noch persönlich als Skipper gewisse Gegenstände selber mitzunehmen. So solltest Du Bändsel, gewisse Flaggen, Schekel und eventuell sogar eine Umlenkrolle dabei haben. Was immer in der Hosentasche Platz hat, ist das Yacht-Bordbuch von Hans Donat vom Delius Klasing Verlag mit den wichtigsten Informationen rund um den Yachtsport.

 

Bist Du mal vor Ort, stehen Dir natürlich auch das Personal des Charter-Büros, oder falls Du eine Skipper hast, Deinen Skipper als Informationsquelle zur Verfügung. Fragen stellen und Rat suchen, hat in dieser Situation nichts mit Inkompetenz zu tun, sondern gehört zu einer verantwortungsvollen Vorbereitung. Hier solltest Du Dir keine Blösse geben und lieber einmal zu viel nachfragen.

 

Zu guter Letzt kannst Du unseren Download Bereich besuchen und findest dort vielleicht noch die eine oder andere Information oder Liste.

Nachfolgend findest Du nun einige Vorschläge zu Apps, welche wir als sinnvolle Ergänzung für Deine Arbeit auf einer Yacht finden.

Lifeline Pro

Lifeline Pro ist eine sehr gute Sicherheit-App, welche Dich in Notfallsituationen unterstützen kann. So kannst Du Deine Schiffsdaten vorgängig eingeben und im Notfall hast Du dann die Möglichkeit, die geeignete Notfallmeldung durch Ablesen korrekt per Funk wiederzugeben. Die aktuelle Position wird durch GPS-Ortung ermittelt.  Das System bietet Dir die Auswahl von 20 unterschiedlichen Seenotmeldungen. Zusätzlich hast Du die Möglichkeit, eine SOS über Licht-Morse-Zeichen abzusetzen.


Skippermappe+

Dier Skippermappe+ ist eine sehr umfangreiche und trotzdem sehr übersichtliche App, welche neben einer Datenbank mit Kapiteln zu Navigation, Sprechfunk, Schifffahrtsrecht, Wetter und Manöverkunde einen integrierten Törnmanager beinhaltet, welcher Deine Törns, Yachten und Crews verwaltet. Zusätzlich besitzt Du mit der mobilen Anwendung auch die Möglichkeit, Dein Logbuch damit zu verfassen.


LogBook

Die App LogBook ist bei vorhandener Internetverbindung und einem mobilen Gerät mit GPS-Ortung der aktuellen Position, ein vollautomatisiertes Logbuch, welches Dir alle wichtigen Informationen zu Deinem Schlag von alleine einträgt (beispielsweise das Wetter, die Kurse, Wellenhöhe, Position mit Referenz zu Kartenstandorten). Von Hand sind in diesen Modus nur noch sehr wenige Daten manuell einzugeben. Falls Du keine Internetverbindung hast, wird der Automatisier-ungsgrad einfach geringer, und Du musst die Daten selber eingeben. Das Datenformat ist exportierbar und lässt sich mit anderen gängigen Programmen einfach öffnen.


SailBook

Die Sailbook-App ist eine Logbuch-Anwendung, welche Dir bei der Erstellung Deines Logbuches auf Deinem mobilen Gerät behilflich ist, und durch einfache und innovative Schalt- und Kontrollflächen Deine täglichen Einträge, und somit Dein Logbuch, vervollständigt und harmonisiert. Die Daten können einfach exportiert, verschickt und mit gängiger Software geöffnet werden.


Kompakt Wissen: Segeln

Diese App ist im Wesentlichen eine Datenbank mit aktuellem Segelwissen und -theorie, welche Du als Nachschlage-werk auf Deinem mobilen Gerät verwenden kannst. So werden die Begriffe des Yachtsports definiert, die Kurse, Manöver und Ausweichregeln erklärt. Zusätzlich findest Du Anleitungen zu einigen Seemannsknoten.


Sail Tools

Die Sail Tools App verfügt über einen Kompass mit magnetischer und rechtweisender Ansicht, gibt Dir aufgrund der GPS-Ortung auch die aktuelle Position, den Kurs und die Geschwindigkeit über Grund an. Zusätzlich besitzt sie einen ausgeklügelten Ankeralarm, welcher mit eine Karte aktiv verbunden ist.


Marine Regeln und Signale

Diese Imray App ist ein Nachschlagewerk, respektive eine Lernanwendung, welche Dir die marinen Regeln und Verkehrsordnungen, aber auch die maritimen Signale von beispielsweise Tonnen und Flaggen näher bringt. zudem besitzt sie auch Informationen zu Funksprechfrequenzen und Notfallkommunikationen.


Marine Symbole

Diese Imray App ist ebenfalls ein Nachschlagewerk und eine Lernsoftware. Sie bietet Dir die Möglichkeit, Dich mit über 800 verschiedenen Symbolen und Abkürzungen zu beispielsweise Richtung, Kompass, Häfen, Strömungen, Leuchtfeuer und Vielem mehr auseinander zu setzen.


Knots 3D (Knoten)

Diese animierte 3D App vertieft Dein Wissen mit über 100 verschiedenen Knoten. Du kannst die Animation der App jederzeit stoppen, die Einzelbilder und somit die Ansicht drehen und sogar in die Grafiken reinzoomen.


Animated Knots Art - 3D

Diese App ist der kleine Bruder von Knots 3D, bietet aber die fast gleichen Möglichkeiten zu über 40 verschiedene Knoten. Auch hier hast Du die Möglichkeit, die 3D Animation jederzeit zu stoppen.


Easy Knots Guide - Guide for Ropes, Necktie, Scarves and more

Easy Knots Guide ist eine Bilderanleitung zum Erlernen der wichtigsten Knoten. Die App deckt nicht nur marine Knoten ab, sondern Du findest unter anderem auch Knoten für die Bergsteigerei oder zum Fischen.


Knots Tutorial

Die Knots Tutorial App ist eine analoge App für Dein mobiles Gerät zu Easy Knots Guide. Auch sie umfasst eine grosse Sammlung an unterschiedlichen Knoten für verschiedenste Anwendungen.


Seemannsknoten

Die Seemannsknoten App ist ein Video- und Bild-unterstützte Anwendung, welche Du zum Auffrischen Deiner see-männischen Knoten brauchen kannst. Sie verfügt neben der Bildwiedergabe auch über eine Schritt-für-Schritt Anleitung und besitzt zur Abrundung ein umfassendes Glossar.


Anchor!

Diese App stellt einen sehr benutzerfreundlichen Ankeralarm dar. Du hast die Möglichkeit, mit Drag-and-Drop die Ankerposition auf der Karte anzupassen, den Alarmradius einzustellen und den Alarm zu aktivieren. Die App läuft offline und arbeitet mit Deinem GPS. Den Alarm kann auf unterschiedliche Weise ausgegeben werden und die Schiffsposition wird dauernd überwacht, respektive aufgezeichnet.


Anker Alarm: Die Ankerwache für Segler

Die Anker Alarm App ist der grosse Bruder zu Anchor!, dafür musst Du ein wenig mehr Arbeit zum Aktivieren reinstecken. Du kannst aber die Grösse des Bootes eingeben, Du hast die Möglichkeit, Schwojgebiete einzugeben als Alarm, welche nicht nur rund sein müssen und auch hier wird die Überwachung offline mittels GPS-Ortung vollzogen. Die Anwendung selbst gibt nicht nur Alarm bei Abdrift, sondern überwacht Dein Gerät und die GPS-Ortung auch dauernd.


Sun Seeker: 3D Augmented Reality Viewer

Die Sun Seeker App liefert Dir alle Daten zur Sonne und Tageslicht, welche Du verwenden kannst. So beschreibt sie den Weg der Sonne zum aktuellen Datum, die Sonnenaufgangs- und natürlich die Sonnenuntergangszeiten neben vielen anderen Kennzahlen und Daten. Neben der Kompassansicht steht Dir auch noch eine Bildansicht zur Verfügung.


Moon Seeker: Lunar Calendar, Compass and 3D Path Viewer

Die Moon Seeker App ist das Pendant zur Sun Seeker App, einfach für den Mond. So wird Dir entweder in der Kompass-Ansicht oder in der Karten- (Bild-) Ansicht die Mondumlaufbahn gezeigt, die Mondaufgangs- und Monduntergangszeit beschrieben zum aktuellen Datum.


Sun & Moon

Mit Hilfe er GPS-Ortung liefert Dir diese App die Mondphasen, die Sonnenuntergangszeit, respektive -aufgangszeit, den Mondaufgang und den entsprechenden -untergang zu Deiner aktuellen Position.


Sun n Moon

Diese App ist eine umfassende Mondkalenderanwendung. Sie liefert Dir Auskunft über die Sonnenaufgänge und -unter-gänge, die Mondaufgänge und die -untergänge und die aktuelle Mondphase. Die App liefert Dir die Daten mittels GPS-Ortung zu Deiner aktuellen Position. Sie ist aber über Google Map, oder durch die Angabe von Länge und Breite, oder durch die Angabe eines Referenzortes in der Lage, jederzeit zu überall auf der Welt die entsprechende Information zu geben


GPSSpeed HD, das GPS-Tool mit Tacho, Höhenmesser

Diese App ist ein Geschwindigkeitsmesser, welcher zu Wasser, Land und in der Luft verwendet werden kann. Neben der Geschwindigkeit wird auch das Höhenprofil, der Track an sich auf einer integrierten Karte und die G-Kräfte angezeigt, respektive mittels GPS-Ortung aufgezeichnet.


Speedometer HD (GPS Geschwindigkeit Tracker)

Diese App ist ein Geschwindigkeitsmesser, welcher zu Wasser, Land und in der Luft verwendet werden kann. Neben der Geschwindigkeit wird der Track mittels GPS-Ortung aufgezeichnet. Am Ende kannst Du mittels Anwendung die statistischen Daten zu Deiner zurückgelegten Strecke ermitteln.


Höhenmesser

Die Höhenmesser App ist eine GPS-unterstützte Höhenmessanwendung, welcher Dir aber zum gleichen Zeitpunkt mittels GPS-Ortung Deine aktuelle Position in Breite und Längen angeben vermag.


Höhenmesser Lite - Höhenmeter - GPS-Höhe & Karte - Kompass - Barometer

Diese App ist eine GPS-unterstützte Höhenanzeigeanwendung, welche Dir zusätzlich mittels GPS-Ortung Deine aktuelle Position anzeigen kann in Länge und Breite.


Altimeter GPS - Höhenmesser

Die Altimeter GPS App ist eine Outdoor-All-in-One App. Sie bietet einen offline funktionierenden, barometrischen Höhenmesser, ein Tachometer, Schrittzähler, Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangszeiten, eine Taschenlampe und einen Kompass. Zudem kannst Du Deine aktuelle Position auf einer Karte mittels GPS-Ortung ermitteln. Zudem sind noch andere Funktionen integriert, welche Dir als Outdoor-Sportler wichtige Informationen liefern können.


CalConvert - Taschenrechner, Währungs- und Einheitenkonverter

Diese Taschenrechner App beinhaltet einen leistungsstarken Rechner und erlaubt Dir über 600 Einheiten ineinander zu konvertieren. Zusätzlich stellt Dir die App auch noch einen Währungsumrechner zur Verfügung mit über 150 verschiedenen Landeswährungen.


Taschenrechner Pro

Diese Taschenrechner App beinhaltet einen leistungsstarken Rechner und erlaubt Dir eine Vielzahl von Einheiten inein-ander zu konvertieren. Zusätzlich ist die App Multi-Tasking-fähig und Du kannst aus unterschiedlichen Layouts Deinen Favoriten aussuchen.


Rechner HD+

Diese Taschenrechner App stellt Dir einen leistungsstarken Taschenrechner mit naturwissenschaftlichen Funktionen zur Verfügung. Zudem hat Du die Möglichkeit, Deine aufgezeichnete Rechnung/Formel per Email zu versenden, respektive an einen Drucker direkt zu schicken.


Calculator+

Diese Taschenrechner App stellt Dir einen leistungsstarken Taschenrechner mit naturwissenschaftlichen Funktionen zur Verfügung. Du kannst Deine Rechnungen auch von Hand eingeben, er löst Dir lineare Gleichungen, und die Resultate werden sowohl als Zahlen als auch als Grafik ausgegeben. Zusätzlich besitzt er die Möglichkeit, die Zahlenbasis umzustellen (HEX, OCT, BIN, DEC) und enthält auch die Funktion als Währungsumrechner.


Einheitenumrechner: Einheiten und Währungen

Diese App beinhaltet einen einfachen und benutzerfreundlichen Rechner. Er besticht aber durch die immense Menge an physikalischen Einheiten, welche sich einfach ineinander konvertieren lassen. Zusätzlich hast Du die Möglichkeit, auch Währungen unterschiedlicher Länder umzurechnen.


Unit Converter - Best Units & Currency App

Diese App ist eine benutzerfreundliche Anwendung, welche Dir erlaubt eine grosse Anzahl von physikalischen Messein-heiten ineinander umzuwandeln. Zusätzlich beinhaltet die Anwendung einen Währungsumrechner.


Einheiten App

Diese App ist eine benutzerfreundliche Anwendung, welche Dir erlaubt eine grosse Anzahl von physikalischen Messein-heiten ineinander umzuwandeln. Sie ist eine Alternative zum Unit Converter, jedoch ohne dessen Funktionalität der Währungsumrechnung.


Nautic Einheit

Die Nautic Einheit App ist eine sehr simple Converter-App, welche Dir die Geschwindigkeiten (zum Beispiel Wind oder Schiff) in 6 verschiedenen Einheiten umrechnet und anzeigt.


Die Fortführung dieser Liste findest Du auf Tools zu Seemannschaft Teil 2.


Wir verwenden für unsere Fahrten auf See ausschliesslich Apple-Produkte. Wir möchten hier sicherlich keine Werbung für Apple machen, aber Dich darauf hinweisen, dass unsere Beschreibungen von Apps ausschliesslich auf die Verwendung der App auf einem Apple Produkt besteht. Die Funktionalität und Verwendungsweise kann mit anderen Betriebssystemen ändern, respektive eingeschränkt sein. Zudem besteht die Möglichkeit, dass die App für andere Betriebssysteme nicht auf dem Markt ist.

Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass die Wahl der Apps vollkommen subjektiv ist, und nur auf unserer Erfahrung basiert. Bist Du ein App-Hersteller oder Entwickler und möchtest auf Dich aufmerksam machen, sind wir selbstverständlich nach einer Prüfung Deiner App bereit, sie in unsere Liste mit aufzunehmen. Zu diesem Zweck melde Dich bitte als möglicher Partner bei uns.

Wir haben absichtlich darauf verzichtet, den Preis der App mit aufzunehmen. So sind einige Produkte gratis, andere Produkte zu bezahlen und weitere Produkte erlangen erst mit In-App-Erweiterungen die volle Leistung. Wir beschreiben die Versionen, welche wir subjektiv für sinnvoll erachten.

Zu guter Letzt sei darauf hingewiesen, dass die vorgestellten Apps von Dritten angeboten werden. Wir lehnen jegliche Haftung von Schäden gegenüber Personen und Material ab.