Tools zu Tiden

...Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel...

Neben den Informationen zu Tiden und die darin verlinkten oder beschriebenen Quellen und Nachschlagewerken, möchten wir Dir noch ein paar Hinweise und Werkzeuge vorstellen.

 

Ausser den Gezeitentabellen und anderen hydrographischen Sammelwerken hast Du keine anderen Werkzeuge an Bord Deiner Yacht, welche Dir bei der Ermittlung der Tiden helfen.

Sicher hast Du einen Tiefmesser an Bord, respektive für den Notfall ein Senklot, mit welchen Du die aktuelle Wassertiefe bestimmen kannst, oder wie im Bild dargestellt eine Taucherbrille.

Alle diese Hilfsmittel liefern Dir aber nur die aktuelle vorliegende Tiefe und Du erhälst keine Angaben darüber, wie sich die Wassertiefe aufgrund der Gezeiten während dem Zeitverlauf verändert.

 

Somit bleibt Dir nichts anderes übrig, als bei der Übernahme Deiner Yacht zu schauen, dass Deine hydrographischen Werke an Bord aktuell sind und Du genügend Papier zum Zeichnen an Bord hast. Dann bleiben Dir Überraschungen, respektive Schäden an Deiner Yacht erspart, wenn Du beispielsweise in einer Bucht ankerst bei Flut, und Du durch Deine Berechnungen ein Trockenliegen bei Ebbe ausschliessen kannst. Oder als eine andere bemerkenswerte Situation in Gezeitengewässern, ist das Einfahren in Gezeitenhäfen, welche ein Sill besitzen. Der Sill ist eine Schwelle in der Hafeneinfahrt, welche verhindert, dass der Hafen bei der Ebbe trocken läuft. Es gilt also bei der Einfahrt darauf zu achten, dass Du mit dem Kiel nicht am Sill hängen bleibst. Somit ist auch hier die erforderliche Wassertiefe gemäss Tidenhub zu berechnen, wobei dann das Resultat ein  Zeitfenster ergibt, bei welchem Du ohne Probleme über den Sill einfahren kannst.

 

Vor Ort hast Du die Möglichkeit, Dich in Verbindung zu setzen mit dem Personal des Charter-Büros, oder falls Du eine Skipper hast, Deinen Skipper zu den Berechnungen oder zu lokalen Besonderheiten zu fragen. Immer wieder bewährt sich auch das Gespräch mit lokal ansässigen Personen, wie die Mitarbeiter des Hafens, einhei-mische Fischer oder Yachtsportler. Fragen stellen und Rat suchen, hat in dieser Situation nichts mit Inkompetenz zu tun, sondern gehört zu einer verantwortungsvollen Vorbereitung, beispielsweise vor jedem Auslaufen. Hier solltest Du Dir keine Blösse geben und lieber einmal zu viel nachfragen. Auf See bist Du alleine und dort zählt Dein Wissen und Deine geschulte Beobachtungsgabe bezüglich sich ändernden Bedingungen.

 

Zu guter Letzt kannst Du unseren Download Bereich besuchen und findest dort vielleicht noch die eine oder andere Information oder Liste.

Nachfolgend findest Du nun einige Vorschläge zu Apps, welche wir als sinnvolle Ergänzung für Deine Arbeit auf einer Yacht finden.

Tides Pro

Tides PRO ist eine sehr gute App für die Vorhersage von Gezeiten für das iPhone, iPad und die Apple Watch. Die App liefert sehr genaue Angaben in Form von Hoch- und Niedrigwasserzeiten, Tidenkurven und - tabellen von über 12'000 Stationen aus über 150 Ländern.


TideApp

TideApp liefert Gezeitenangaben zu über 4000 Orten weltweit. Sie gibt Auskunft über die Hoch- und Niedrigwasserzeiten, zeigt die Sonnen- und Mondzyklen und ermöglicht mit Tidenkurven Vorhersagen.  und - tabellen von über 12'000 Stationen aus über 150 Ländern.


Tide Graph Pro

Diese App liefert Dir zu über 6'000 Orten der USA die Gezeiten mit ihren Tiden und die Meeresströmungen, wobei keine aktive Verbindung zum Netz bestehen muss. Die Daten werden von der NOAA zur Verfügung gestellt und zeichnen sich durch hohe Qualität aus. Zusätzlich findest du noch einen Mondkalender.


Gezaiten - Tides Planner

Diese App liefert Dir zu über 8'000 Orten weltweit die Gezeiten mit ihren Tiden und die Meeresströmungen für Europa, wobei keine aktive Verbindung zum Netz bestehen muss. Neben den Gezeitenkurven hast Du die Möglichkeit, die Gezeiten tabellarisch für eine Woche abzurufen mit allen hierfür benötigten Kennzahlen. Zusätzlich liefert die App unter Anderem Informationen zu Sonnenaufgang und -untergang, Mondphasen und Spring- und Nipptiden. Die Daten zeichnen sich durch hohe Qualität aus und die App bietet die Möglichkeit, die Daten per Email zu verschicken.


Rise - Tide & Solunar Predictions, Sun & Moon Forecasts

Diese All-in-One-App liefert Dir Daten zu Gezeiten, Mondphasen und Sonnenaufgang, respektive -untergang, verbunden mit einer interaktiven Karte und Deinem aktuellen Standort, welcher mittels GPS-Ortung ermittelt wird. Für einige Orte auf der Welt ist die Datenquelle die NOAA, welche aufgrund ihrer Qualität überzeugt.


Tide Gauges - Real Time Tide Data

Diese App liefert Dir für weltweite Referenzorte in Echt-Zeit Real-Data, als gemessene Daten. Du kannst neben dem Tidenhub also genau bestimmen, wann gemessen wurde, wo gemessen wurde und wann die nächste Messung in die Reihe hinzugefügt wird. Die App bietet Dir also keine Vorhersage, dafür aber wohl die genauesten Daten bezüglich der Gezeiten.



Wir verwenden für unsere Fahrten auf See ausschliesslich Apple-Produkte. Wir möchten hier sicherlich keine Werbung für Apple machen, aber Dich darauf hinweisen, dass unsere Beschreibungen von Apps ausschliesslich auf die Verwendung der App auf einem Apple Produkt besteht. Die Funktionalität und Verwendungsweise kann mit anderen Betriebssystemen ändern, respektive eingeschränkt sein. Zudem besteht die Möglichkeit, dass die App für andere Betriebssysteme nicht auf dem Markt ist.

Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass die Wahl der Apps vollkommen subjektiv ist, und nur auf unserer Erfahrung basiert. Bist Du ein App-Hersteller oder Entwickler und möchtest auf Dich aufmerksam machen, sind wir selbstverständlich nach einer Prüfung Deiner App bereit, sie in unsere Liste mit aufzunehmen. Zu diesem Zweck melde Dich bitte als möglicher Partner bei uns.

Wir haben absichtlich darauf verzichtet, den Preis der App mit aufzunehmen. So sind einige Produkte gratis, andere Produkte zu bezahlen und weitere Produkte erlangen erst mit In-App-Erweiterungen die volle Leistung. Wir beschreiben die Versionen, welche wir subjektiv für sinnvoll erachten.

Zu guter Letzt sei darauf hingewiesen, dass die vorgestellten Apps von Dritten angeboten werden. Wir lehnen jegliche Haftung von Schäden gegenüber Personen und Material ab.